Die Deutsche MEN1 Datenbank wurde bereits 1995 ins Leben gerufen. Ihr Ziel  ist es, betroffene Patienten in Deutschland zu erfassen und in ihrem  Krankheitsverlauf zu verfolgen. Ziel soll es sein, wissenschaftliche Fragestellungen anhand der vorliegenden  Daten zu beantworten, um die Versorgung betroffener Patienten und Familien  zu optimieren. Willkommen Deutsche MEN1 Datenbank Prof. Dr. Ludwig Schaaf       Wir hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit vielen Patienten und  Kollegen und danken an dieser Stelle allen, die durch ihr Engagement den  Aufbau und Erhalt der Deutschen MEN1 Datenbank ermöglicht haben und  immer noch ermöglichen.  Um zuweisenden Ärzten die Arbeit zu erleichtern, möchten wir ab dem Jahre  2011 einen neuen Modus der Patientenregistrierung und -dokumentation  nutzen, der in dieser Form auch durch das ursprüngliche, positive Ethikvotum  gestützt wird. Gleichzeitig erhoffen wir uns ein Update der vorhandenen  Daten. Wir hoffen auf rege Beteiligung und stehen für Fragen gerne zur Verfügung. Ihr